LISCA.VET

Als Tierarztpraxis raus aus der Vergleichbarkeit

Als Tierarztpraxis raus aus der Vergleichbarkeit durch eine Positionierungsstrategie

So kommt deine Tierarztpraxis raus aus der Vergleichbarkeit: Vorsorge als Teil einer Positionierungsstrategie

Das erwartet dich im Beitrag

Warum ist es wichtig, dass Tierarztpraxen sich von anderen Anbietern abheben?

Es ist wichtig, dass Tierarztpraxen sich von anderen Anbietern abheben, um sich im Markt zu positionieren und einen profitablen Kundenstamm aufzubauen.

Damit das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft geführt und Mitarbeiter:innen gut (!) bezahlt werden können.  Und nicht zuletzt um den Spaß an der Arbeit zu behalten, oder wieder zu bekommen. Ein Thema, dessen Relevanz nicht zu unterschätzen ist, gerade in Zeiten von Mitarbeitermangel.

Das Thema Vorsorge kann dabei für Tierarztpraxen ein wichtiger Bestandteil ihrer Positionierungsstrategie sein – vor allem, aber nicht nur, wenn es keine weitere Spezialisierung in der Praxis gibt.

Indem sich die Praxis auf die Vorsorge ihrer Patienten konzentrieren und diese als wichtigen Teil ihres Angebots hervorheben, können sie sich als Experten auf dem Gebiet der Tiergesundheit positionieren.

Wie komm ich als Tierarztpraxis raus aus der Vergleichbarkeit mit dem Thema Vorsorge?

  1. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und Beratungsmaßnahmen ermöglichen es deiner Praxis, enge Kontakte zu deine Kund:innen zu pflegen und somit die Kundentreue zu fördern.
    Durch diese regelmäßigen Kontakte können sich die Kund:innen von der Kompetenz und dem Engagement der Praxis überzeugen und somit eine engere Bindung aufbauen.

  2. Darüber hinaus kann die Betonung der Vorsorge dazu beitragen, dass die Praxis als vertrauenswürdiger und verantwortungsbewusster Anbieter, ja sogar Gesundheitspartner wahrgenommen wird.
    Dies kann wiederum dazu beitragen, dass sich die Praxis einen guten Ruf erarbeitet und somit von neuen Kunden empfohlen wird.

  3. Die Anstrengungen raus aus der Vergleichbarkeit mit anderen Anbietern kann dazu beitragen, deinen zufriedenen Wunschkundenstamm aufzubauen.
    Eine breite Vertrauensbasis  erübrigt dann z.B. zeit- und nervenraubende Preisdiskussionen.

  4. Durch die starke Betonung der Vorsorge kann die Praxis zeigen, dass sie sich für die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Patienten wirklich einsetzt und somit eine vertrauensvolle Beziehung zu den Kund:innen aufbauen.
    Dies kann letztendlich dazu beitragen, dass sich die Praxis langfristig erfolgreich am Markt positioniert.

Geht das nur mit dem Thema Vorsorge?

Du fragst dich jetzt vielleicht: Komm ich nur mit Vorsorgethemen raus aus der Vergleichbarkeit? Wenn das jetzt alle machen, bin ich ja wieder vergleichbar! 
Natürlich gibt es eine große Bandbreite an Themen und Schwerpunkten, die eine Tierarztpraxis als Fokus in der Positionierung setzen kann. Denn du und dein Unternehmen, ihr seid einzigartig. Also höchste Zeit, dass das auch bewusst nach außen getragen wird.

Das Thema Vorsorge bringt jedoch aus unternhmerischer und emotionaler Sicht viele Vorteile mit, die ich im letzten Beitrag beleuchtet habe. 

Was ist überhaupt eine Positionierungsstrategie?

Eine Positionierungsstrategie ist ein Plan, mit dem ein Unternehmen oder eine Marke in der Wahrnehmung der Zielgruppe positioniert werden soll. Dazu gehört, dass das Unternehmen oder die Marke eine klare Identität und ein eindeutiges Profil entwickelt, das sich von der Konkurrenz abhebt.

Was umfasst eine Positionierungsstrategie?

Eine Positionierungsstrategie umfasst in der Regel verschiedene Aspekte, wie zum Beispiel:

  • Das Ziel der Positionierung
  • Die Zielgruppe
  • Die Wettbewerber
  • Das Alleinstellungsmerkmal
  • Die Kernbotschaft 
  • Die Kommunikationskanäle

     

    Eine Positionierungsstrategie sollte somit klar definieren, wie das Unternehmen Tierarztpraxis oder die Marke in der Wahrnehmung der Zielgruppe positioniert werden soll und welche Schritte dafür erforderlich sind.

    Damit du raus aus der Vergleichbarkeit mit anderen Tierarztpraxen in deiner Umgebung kommst und dir deinen Arbeitsalltag so gestalten kannst, wie du es möchtest.

Bei LISCA.vet ist die Positionierungsstrategie ein Kernbestandteil der Beratungstätigkeiten. Deshalb erfährst du im nächsten Beitrag noch mehr zu diesem Thema. Bleib dran, um mit deiner Tierarztpraxis erfolgreich in die Zukunft zu gehen!

Weitere spannende Artikel

Kurzes Kennenlernen: